Auf der Themse durch Greater London

Im September 2017 wollte ich ins Abenteuer Thames Path starten, doch dann kam ein vom Fersensporn schmerzender Fuß dazwischen. Doch das hält einen Weltentrudler natürlich nicht auf! Ich überlegte und schnell war eine Lösung gefunden! Ich werde mich, statt am Ufer entlangzwandern einfach auf die Themse begeben und die Strecke (fußschonend) mit dem Schiff abfahren! Weiterlesen „Auf der Themse durch Greater London“

Meall à Chruid / Cow Hill

Schottland ist für mich das Land der Riesen und der Zwerge, der Drachen und der Elfen… Leider war ich schon viel zu lange nicht mehr dort. Auf meiner letzten Reise dorthin, im Juli 2007, verbrachte ich auch einige Tage in der ‚Hauptstadt der Highlands‘, in Fort William.

Auszug aus meinem Reisetagebuch:

Ich zog los um den Cow Hill zu besteigen. Am Ende der Teerstraße musste ich ein Viehgitter überqueren und dann ging es hinein in die Wildnis.
Weiterlesen „Meall à Chruid / Cow Hill“

Entlang der Themse am Thames Path

Bereits im Juli 2015 entdeckte ich nach dem Überqueren der Themse ein Schild des Thames Path. Ich fand den Gedankten entlang der Themse zu wandern faszinierend und kaufte mir eine Karte des Wanderwegs. Im Oktober des gleichen Jahres traf ich im Hostel in Oxford, das ja auch an der Themse liegt, ‚die Wanderfrau‘, die mit einer Reisegruppe den Thames Path entlang wanderte. Na, wenn das kein Zeichen war…

Weiterlesen „Entlang der Themse am Thames Path“

Ein keltischer Neujahrsvorsatz

Neujahrsvorsätze werden oft gebrochen, doch dieses Jahr wird das anders sein, denn ich beschloss mich auf die Suche nach den Kelten in Bayern zu machen.

Bei Kelten dachte ich früher zuerst an Asterix und Obelix, an Menhire und Druiden und große Schlachten gegen die Römer im heutigen Frankreich und auf den britischen Inseln. Doch dann erfuhr ich, dass im Süden Deutschlands nicht Germanische Stämme lebten, sondern keltische Stämme. Da will ich mehr darüber erfahren!

Weiterlesen „Ein keltischer Neujahrsvorsatz“

In Planung …

Leider gibts in dieser Kategorie noch nichts zu finden. Ich habe diese trotzdem hier im Menü aufgenommen, dass ihr seht in welche Richtung der Blog sich entwickelt.

Die gute Nachricht ist, dass bereits ein erster Blogpost in Arbeit ist. Es würde mich daher freuen, wenn ihr hier in einiger Zeit nochmal vorbeischaut.

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen. – Tim Cahill